KEINE GOTTESDIENSTE UND VERANSTALTUNGEN!

"Siehe, ich habe dir geboten, dass du getrost und unverzagt seist.

Lass dir nicht grauen und entsetze dich nicht; denn der HERR, dein Gott, ist mit dir in allem ...!" Josua 1,9

In allem, was du tust - und wo du bist - und was kommen wird!

Liebe Mitglieder und Freunde,

hier nun die wichtigsten Infos aus der Stami. Wir hatten eben ein Treffen der Gemeindeleitung und wollen Euch folgendes mitteilen:

Aufgrund der fortschreitenden Ausbreitung des Coronavirus finden bis voraussichtlich 9. April

keine Gottesdienste und sonstigen Veranstaltungen statt.

Nähere Infos unter www.stami-loerrach.de

Wir sind aber gerne persönlich für Sie zu sprechen!

Das steht ab sofort an unserer Eingangstüre. Und das meinen wir ernst.

Wir haben - auch auf Anweisung unserer CGW-Verbandsleitung und deren Berater - beschlossen, dass bis auf Weiteres keine Gottesdienste, Bibelstunden und sonstigen Veranstaltungen in der Stami stattfinden werden.

(Dringend weisen wir noch einmal auf die allgemeinen Hygiene- und Schutzmassnahmen bzgl. der Corona-Pandemie hin. Bitte beachtet sie aus Nächstenliebe!)

Aber: Die Stami geht weiter. 

Unsere Gemeinde lebt - und wir wollen Glauben und Leben auch in dieser Situation nicht vernachlässigen.

Dazu haben wir folgende Vorhaben:

1. Regelmäßige STAMI-Inputs

Wir wollen jeden Dienstag, Donnerstag und Samstag eine persönliche Stami-Botschaft an Euch richten. Dazu nutzen wir unseren Stami- Youtube-Kanal.

Da genügend andere Livestreams usw. anbieten, wollen wir Euch lieber persönliche Inputs (ca. 15 Minuten - und Samstag einen längeren Impuls für Sonntagmorgen) anbieten.

Dabei soll es um geistliche Impulse, hilfreiche Hinweise und gute Ideen - für alle Generationen - gehen. Ihr könnt dafür beten, dass das gut und ermutigend wird!

2. Praktische Hilfe

Zunächst weisen wir darauf hin, dass wir alle "gute Nachbarn" sein wollen. BLESS = Ein SEGEN sein - das wird hier konkret. Wir wollen unseren Nächsten praktisch helfen, wo es geht.

Aber wir wollen auch signalisieren:

- Wer Hilfe braucht (von uns), der soll sich bitte auch bei uns melden!

- Wer anderen helfen möchte (kann), der darf uns das auch gerne sagen. 

Wir connecten wo es geht und Sinn macht. Dafür sind wir (Stefan und Christoph) da ... und Ihr dürft natürlich auch das Sekretariat, sprich Monika, kontaktieren.

3. Gebet

Wir können beten ... für andere und füreinander. Gebt uns Eure Gebetsanliegen, damit wir dafür beten und entsprechende Infos vertraulich weitergeben können.

Das Stami-Büro ist wieder ganz normal besetzt.

Das alles planen wir ab nächster Woche.

Morgen früh ist unser "erster Nicht-Stami-Gottesdienst" ... aber: Ihr dürft zuhause Gottesdienst feiern. 

Nehmt Eure Gitarre zur Hand. Oder legt eine Lobpreis-CD auf. Auch Spoitify hat christliche Lieder in Hülle und Fülle.

Und: Lest gemeinsam und einsam die Predigt von Simon Karsten. Ihr bekommt sie per Stami-Mail nachher zugeschickt!

Wenn möglich könnt Ihr ja darüber reden, chatten oder Euch am Telefon austauschen. Feel free.

Außerdem könnt Ihr uns via Mail oder Telefon "jederzeit ansprechen" oder Euch via Homepage  über die Stami informieren.

Soviel mal. Und jetzt: Lest bitte (noch einmal oder erst jetzt) die Zeilen ganz oben!

Herzlich "Gott befohlen"

Euer Stefan und Christoph